Spargelzeit!


Weil die Spargelzeit schon bald wieder vorbei ist, hier noch schnell ein Rezept mit Spargel als Beilage: KALBSMEDAILLONS MIT OFENSPARGEL UND ERDÄPFEL-PARMESANSCHAUM

Das aufwendigste an diesem Rezept ist der Erdäpfel-Parmesanschaum. Sonst geht alles sehr einfach und rasch!

Für den Schaum brauchen wir:

-150g mehlige Erdäpfel

-100ml Milch

-100ml Gemüsesuppe

-100g Butter

-100g Parmesan

- 2-3 Kapseln für die Schlagobersflasche

Für den Rest:

- Kalbsmedaillons

- grüner Spargel

- Speck

-Zunächst den Spargel waschen, gegebenenfalls die Enden abschneiden und danach mit Speck umwickeln. Ich hab nur jeden zweiten mit Speck umwickelt- das ist aber Geschmackssache.

In einer feuerfeste Form ganz wenig Öl verstreichen und den Spargel darin verteilen.

Das Backrohr auf 180 Grad vorheizen.

-Die Kalbsmedaillons mit Senf bestreichen.

-Für den Erdäpfelparmesan-Schaum zunächst die Erdäpfel schälen, in Würfel schneiden und in Salzwasser weich kochen. Danach durch ein feines Sieb streichen.

In einem Topf die Butter erhitzen, bis sie vollständig geschmolzen ist, Milch und Suppe einrühren und dann das Erdäpfelpüree dazugeben und gut verrühren. 2-3 Minuten leicht köcheln lassen und danach den Parmesan einrühren. Wenn dieser vollständig aufgelöst ist, den Topf vom Herd nehmen und die Masse nochmals durch ein feines Sieb passieren und in die Schlagobersflasche füllen. Die Flasche danach im heißen Wasserbad warm halten!

-Den Spargel ins Rohr geben und ca 10-15 Minuten garen lassen.

Die Kalbsfilets scharf anbraten, aus der Pfanne nehmen, in Alufolie wickeln und noch ganz kurz zum Spargel ins Rohr geben!

-

Danach alles anrichten und am Schluß mit dem Erdäpfel-Parmesan Schaum garnieren. Dazu braucht man mindestens 2-3 Kapseln für die Schlagobersflasche, damit der Schaum nicht zu flüssig wird!

Viel Spaß beim Kochen!

DAGMAR'S
KÜCHENTIPPS

#1 

Eine Prise Salz in der Bratpfanne verhindert lästige Fettspritzer.

 

#2

Röstzwiebel werden knuspriger, wenn sie vorher mit Mehl bestäubt werden.

 

#3

Ein Schuss Zitronensaft hilft beim Steifwerden von Eischnee.

© 2016 by kuechenmomente.com